Startseite » Projekte » IAA Mobility

 

IAA Mobility in Müchen

7.9. – 12.9. in München

Vom 7. September bis 12. September 2021 fand in München die Internationale Automobilausstellung statt. Sie wurde begleitet von zahlreichen Protesten unterschiedlicher Gruppierungen. Der Vorwurf lautete die Autokonzerne würden ihrer Ausstellung durch den Zusatz Mobility nur einen Grünen Anstrich verpassen und wäre weiterhin ein Symbol für Profitmaximierung auf Kosten von Menschen und Umwelt.

Die Proteste wurden begleitet durch ein massives Polizeiaufgebot. Es sollte der größte Polizeieinsatz seit 20 Jahren werden. Immer wieder kam es zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten. Die Polizei setzte Pfefferspray und Schlagstock ein. 

Verdacht auf Schwarzfahren – Ein Fotos und was es bedeutet